Handelsrichtlinie

Letzte Änderung: 8.1.2018

  1. Wenn du Waren oder Dienstleistungen zum Verkauf anbietest, erachten wir sämtliche Nachrichten und Medien im Zusammenhang mit deinen Waren oder Dienstleistungen, einschließlich der Beschreibungen, Preise, Gebühren, Steuern und/oder jeder erforderlichen rechtlichen Offenlegung als Produktangaben. Produktangaben müssen diese Richtlinien und geltendes Recht bzw. geltende Gesetze und Verordnungen einhalten.

  2. Du allein bist für deine Produktangaben und die Bereitstellung aller Verkaufsbedingungen, Datenschutzbestimmungen oder sonstigen Bedingungen verantwortlich. Dies gilt auch für Bestimmungen, die für deine Interaktionen mit Nutzern gelten.

  3. Wir sind nicht für die Bearbeitung, Bezahlung oder Durchführung irgendwelcher Verkäufe im Zusammenhang mit deinen Produktangaben verantwortlich.

  4. Du allein bist für das Ermitteln, Kassieren, Einbehalten, Melden und Abführen sämtlicher geltender Steuern, Zölle, Gebühren und zusätzlicher Kosten für Verkäufe im Zusammenhang mit deinen Produktangaben verantwortlich.

  5. Verkaufsangebote und Verkäufe folgender Dinge sind verboten:

    • Verschreibungspflichtige oder illegale Medikamente und Drogen sowie Freizeitdrogen, einschließlich Marihuana;
    • Tabakwaren und entsprechendes Zubehör;
    • Unsichere Nahrungsergänzungsmittel;
    • Waffen, Munition oder Sprengstoffe;
    • Tiere;
    • Artikel oder Dienstleistungen für Erwachsene;
    • Alkohol;
    • Gesundheitsartikel für Erwachsene;
    • Glücksspieldienste, bei denen es um echtes Geld geht;
    • Waren, Artikel oder Beiträge, die wir als möglicherweise bzw. tatsächlich betrügerisch, irreführend, täuschend oder anstößig erachten;
    • Artikel oder Produkte mit eindeutig sexualisierter Ausrichtung;
    • Abonnements und digitale Produkte; und
    • Produkte oder Artikel, die einen unberechtigten Zugriff auf digitale Medien ermöglichen oder unterstützen.