Muss ich für Datenroaming bezahlen, wenn ich ins Ausland fahre?

WhatsApp Messenger verwendet den gleichen Datentarif, den du auf deinem Telefon fürs Surfen im Internet und E-Mail senden nutzt. Wenn es normalerweise zu Mehrkosten führt, wenn du Datenroaming verwendest, dann wird es wahrscheinlich auch bei WhatsApp-Nutzung der Fall sein. Kontaktiere deinen Mobilfunkanbieter, um mehr über die Bedingungen für Roaming Länder, SIMs, Kosten und Vertragsmöglichkeiten zu lernen.

Wenn du kein Paket mit internationalem Datenroaming hast, schalte deine mobilen Daten und/oder Datenroaming aus, um Roaming-Kosten zu vermeiden. Gehe zu iPhone Einstellungen > Mobiles Netz > Datenroaming.

Für iOS 6 oder früher: iPhone Einstellungen > Allgemein > Mobiles Netz > Datenroaming.

Wenn du WhatsApp verwendest, während du mit einem WLAN-Netz verbunden bist, sollten keine Kosten bei deinem Mobilfunkanbieter entstehen. Bitte beachte, dass die Benutzung mancher WLAN-Netze kostenpflichtig ist.

Auch, wenn deine SIM sich nicht im Telefon befindet oder deine Telefonverbindung ausgeschaltet ist, kannst du WhatsApp weiterhin mit deiner bestehenden Nummer verwenden. Wenn du verreist und eine lokale SIM verwendest, kannst du, wenn du möchtest, deine Nummer ändern, um deinen Account auf deine neue Nummer übertragen.

Bis bald dein
WhatsApp Support Team