Warum kann ich mich nicht mit WhatsApp verbinden?

Wenn du eines der folgenden Probleme haben solltest, besteht wahrscheinlich ein Problem mit deiner Netzwerk-Verbindung.

  • Keine Nachrichten senden oder empfangen kannst.
  • Eine Uhr neben deinen Nachrichten siehst.
  • Einen "local connection timeout" Fehler erhältst.
  • "Warte auf Netzwerk" siehst.
  • Andere Probleme mit der Verbindung.

Wenn deine geendeten Nachrichten nur ein Häkchen haben, besteht kein Problem mit der Verbindung deines Telefons. Bitte lies diesen Artikel für mehr Informationen.

Schritte zur Problemlösung

Stelle zuerst sicher, dass du die aktuellste Version von WhatsApp von unserer Webseite heruntergeladen hast.

Versuche dann die folgenden Schritte, um das Problem zu beheben:

  • Verbinde dich mit mobilen Daten, falls du das nicht schon getan hast.
  • Verbinde dich mit einem WLAN, falls du das nicht schon getan hast.
  • Versuche, mobile Daten oder WLAN auszuschalten, um die jeweils andere Verbindung zu erzwingen.
  • Versuche, dich mit einem anderen WLAN Hotspot zu verbinden.
  • Gehe von deinem Homescreen zu Einstellungen > Netzwerke und Verbindungen > Mobilfunknetz und stelle sicher, dass du mit deinem Mobilfunkanbieter verbunden bist. Sollte dies nicht der Fall sein, verwende bitte Nach verfügbaren Netzwerken suchen und versuche, dich mit deinem Mobilfunkanbieter zu verbinden.
  • Prüfe, dass du WhatsApp die passenden Berechtigungen in deinen Telefoneinstellungen gegeben hast.
  • Starte dein Telefon neu.

Erfahre hier mehr zum Thema Verbindungen.

Falls keiner dieser Schritte hilft, könntest du kurzzeitige Verbindungsprobleme haben und solltest es einfach später noch einmal versuchen.

Wenn du dich nach einer Weile noch immer noch verbinden kannst, versuche, deinen Mobilfunkanbieter zu kontaktieren und bitte dort um Hilfe.

Hinweis: WhatsApp empfiehlt einen kompletten BIS (BlackBerry Internet Service) Datentarif, damit WhatsApp reibungsfrei funktionieren kann.

Lerne, wie du Verbindungsprobleme beheben kannst auf: Android | iPhone | Windows Phone | Nokia S40 | Nokia S60 | BlackBerry 10

Bis bald dein
WhatsApp Support Team