Verifizierung deiner Telefonnummer in WhatsApp

Hast du Schwierigkeiten, WhatsApp auf deinem Telefon zu verifizieren? Wir haben eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für dich:

  1. Überprüfe, ob du deine richtige Telefonnummer für dein Telefon eingegeben hast. Das ist wichtig!
    • Gib deinen Landescode in das linke Feld ein. Du bist dir nicht sicher, was das ist? Schaue dir einfach diesen Artikel dazu an.

    • Gib deine Telefonnummer in das rechte Feld ein. Lasse vorangehende Nullen weg!

  2. Stelle sicher, dass du eine Internet-Verbindung über WLAN, Mobilfunknetz, 3G oder EDGE hast. Wenn du dich im Roaming befindest, kann es sein, dass die Verifizierung nicht funktioniert.
  3. Führe einen Neustart deines Telefons durch.
  4. Lösche die alte Version und installiere die neuste Version der Anwendung. Du weisst nicht wie? Lies diesen Artikel.
  5. Sende eine Test-SMS von deinem Telefon an deine Telefonnummer genau so, wie sie in WhatsApp erscheint - mit dem Landescode.
  6. Ist dein SMS-Dienst sehr langsam? Wenn es etwas gedauert hat, bis deine SMS bei dir angekommen ist, probiere die Verifizierung noch einmal und warte, bis der Statusbalken vollständig ist. Das kann 10 Minuten dauern, also gedulde dich bitte.
  7. Wenn die Zeit abgelaufen ist und die Verifizierung fehlschlägt, sollte die Option erscheinen, einen Anruf zu empfangen.
  8. Wähle die Option einen Anruf zu empfangen, und warte ein paar Sekunden, bis dein Telefon klingelt. Wenn du abnimmst, sollte dir eine automatische Stimme den Aktivierungscode ansagen. Tippe diesen ein. WhatsApp sollte nun verifiziert sein.

Liest du immer noch? Falls du Anwendungen hast, die eingehende Anrufe und Nachrichten blockieren, probiere diese Schritte:

  • Stelle sicher, dass du alle Funktionen und Anwendungen, die Anrufe blockieren, deaktiviert hast.
  • Stelle sicher, dass du Telefonanrufe empfangen kannst.
  • Deaktiviere alle Abfänger für Textnachrichten (z. B.: TextSecure, Handcent).
  • Deaktiviere alle Task-Killer (z. B.: Advanced Task Killer).

Bitte beachte: Emulatoren oder PCs, die Android als OS haben, (also z.B., Bluestacks oder Youwave) werden nicht unterstützt. Wenn du versuchst, deine Nummer auf diesen Geräten zu verifizieren, können wir dir nicht helfen.

Kommst du nicht weiter? Wir helfen dir gerne. Drücke auf die Menütaste und tippe auf Kontakt aufnehmen, beschreibe, was du schon getan hast, um sicherzustellen, dass du einen Anruf oder eine SMS empfangen kannst (Hast du deine eigene SMS bekommen? Welche Nummer hast du benutzt? usw.). Wir können dir den Code aus Sicherheitsgründen nicht per E-Mail senden.

Für eine genauere Anleitung zur Verifizierung auf anderen Plattformen schaue hier: iPhone | BlackBerry | Nokia S40 | Nokia S60 | Windows Phone | BlackBerry 10.

Bis bald dein
WhatsApp Support Team